Fernstudienzentrum
Dortmund
Kostenloses Informationsmaterial
 

BWL Fernstudium in Dortmund

Neue Karriereperspektiven durch akademischen Abschluss

Das Fernstudienzentrum Dortmund der PFH Göttingen bietet aktuell Studienplätze in den folgenden Studiengängen:

 

Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts (180 ECTS)

Für Studienanfänger und Quereinsteiger - ohne Abitur möglich.


 

 

Betriebswirtschaftslehre
Master of Arts (120 ECTS)

Für Bachelor Absolventen mit 180 ECTS.


 

 

Advanced Management
Master of Arts (60 ECTS)

Für Diplom-Betriebswirte oder BWL-Bachelor-Absolventen mit 240 ECTS.


 

 

Business Administration
MBA (60 ECTS)

Für Absolventen eines nicht-wirtschaftswissenschaftl. Hochschulabschlusses und einer mind. einjährigen Berufspraxis.


Ihre Vorteile

  • Bachelorabschluss auch ohne Abitur
  • Studienzeitverkürzung durch Anerkennungen von Vorleistungen
  • Praxisnähe
  • Fernstudium drei Monate mit Geld-zurück-Garantie testen
  • Kostenfreie Präsenzphasen / Zusatzveranstaltungen
  • Bachelorabschluss parallel zur Ausbildung möglich
Fernstudienzentrum Dortmund
Fernstudienzentrum Dortmund

Unsere Studienplätze sind nicht beschränkt, und wir können jederzeit Studierende aufnehmen, auch für das Masterstudium

 

Informieren Sie sich unverbindlich über unser Angebot!

 

 

 

Über das Fernstudienzentrum in Dortmund

Mit dem Fernstudienzentrum Dortmund steht das Beratungs- und Serviceangebot rund um die berufsbegleitend konzipierten Studiengänge der PFH nun auch Interessenten aus dem östlichen Ruhrgebiet und den umliegenden Regionen zur Verfügung. Partner der PFH in Dortmund ist das Beratungs- und Coachingunternehmen Wallerath Consulting, das bereits seit 20 Jahren am Markt tätig ist und Existenzgründer, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Non-Profit-Organisationen berät.

 

Dortmund ist, als siebtgrößte Stadt Deutschlands, das Zentrum des östlichen Ruhrgebiets. Als ehemaliger Industriestandort ist Dortmund heute Wirtschafts- und Handelszentrum, mit besonderem Schwerpunkt auf Dienstleistungen und Zukunftstechnologien. Die Stadt mit ihren 600.000 Einwohnern verfügt über günstige Anbindungen für sämtliche denkbaren Verkehrsmittel und eine hervorragende Infrastruktur.

 

Das Fernstudienzentrum Dortmund führt die Präsenzphasen des Studiums im Gebäude der DOBEQ Dortmund durch, dem Weiterbildungsunternehmen der Dortmunder AWO. Die DOBEQ befindet sich in der Gneisenaustr. 1 nördlich des Dortmunder Hauptbahnhofs und ist von dort in ca. 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Ausreichend Parkplätze befinden sich direkt vor dem Gebäude.